In den Wechseljahren unangenehme Begleiterscheinungen zuverlässig in den Griff bekommen

Für Infos auf das Bild klicken – Vital99plus

Frauen in den Wechseljahren stehen heute mitten im Leben. Auch wenn es nicht immer leicht ist, weil Job, Familie, Haushalt und Hobbys hohe Ansprüche stellen, haben sie ihren Alltag bestens im Griff. Zwar lässt das Älterwerden sich nicht immer verleugnen, doch zum Glück kann man vielen Begleiterscheinungen der Hormonumstellung heute mit natürlichen Komponenten begegnen. So zum Beispiel trockenen Schleimhäuten, die Mund, Nase und Vagina betreffen können. Gerade die Scheidentrockenheit ist vielen Frauen unangenehm, weil sie sich bei jeder Bewegung störend oder gar schmerzhaft bemerkbar machen kann. Präparate mit Sanddorn-Extrakt stehen hoch im Kurs, denn sie können dabei unterstützen, die Schleimhäute wieder aufzubauen.

 

Sanddorn bringt die Schleimhaut langfristig ins Gleichgewicht

In den Kapseln und der Intimcreme von Femisanit beispielsweise spendet der wertvolle Sanddorn-Extrakt Feuchtigkeit. Die Intimcreme enthält zusätzlich noch feuchtigkeitsspendende Hyaluronsäure sowie Milchsäure, die für einen gesunden pH-Wert sorgt. Rosmarin belebt und rundet die Komposition als natürlicher Konservierungsstoff ab. Frauen, die in den Wechseljahren ohne Hormongaben auskommen möchten, setzen gern auf so natürlich zusammengesetzte Präparate. Über die exakte Zusammensetzung informiert femisanit.de. Die Creme gibt es übrigens im praktischen und besonders hygienischen Dosierspender.

 

Schutzfunktion der Vaginalschleimhaut

„Die Vaginalschleimhaut hat eine Schutzfunktion. Sie kann Infektionen und Scheidenpilz verhindern“, erklärt Frauenärztin Dr. med. Regina Gößwein. Das macht den Erhalt und die Pflege der Schleimhaut so wichtig. Jede Frau kann für sich entscheiden, ob sie mit den Kapseln oder der Creme besser zurechtkommt. Beide Präparate können auch kombiniert werden. Bis die Kapseln nach acht bis zwölf Wochen ihre Wirkung entfalten, nutzen viele Frauen gern die Creme, weil sie schneller wirkt. Ein Vorteil der Kapseln ist, dass sie auch auf die Schleimhäute von Mund und Nase und bei trockenen Augen einwirken können. Die Creme hingegen gibt den Frauen das gute Gefühl, sich aufmerksam zu pflegen. (djd)

 

An Frauen in den Wechseljahren stellen Job, Familie, Haushalt und Hobbys hohe Ansprüche. Da ist es gut, wenn sie klimakterische Begleiterscheinungen – wie trockene Schleimhäute – mit natürlichen Komponenten begegnen können. Sanddorn und andere wertvolle Inhaltsstoffe sind beispielsweise in der Intimcreme und den Kapseln von Femisanit enthalten. Das kommt den Wünschen von Frauen entgegen, die im Klimakterium ohne Hormongaben auskommen möchten. Über die exakte Zusammensetzung informiert femisanit.de. Bis die Kapseln nach acht bis zwölf Wochen ihre Wirkung entfalten, kann auch eine schneller wirkende Intimcreme eingesetzt werden. (djd)

 

 

…………………………….

 

Welche Frau will das nicht – schön sein. sich fit, vital und voller Energie fühlen? Im Alltag wird immer mehr Leistungsfähigkeit erwartet. Frauen sollen Familie und Beruf locker unter einen Hut bringen und auch noch sportlich und attraktiv aussehen. Viele Frauen sind stattdessen erschöpft und gestresst. Wenn Sie zu denen gehören, die ein schlechtes Gewissen haben, weil sich aus Mangel an freier Zeit eine ungesunde Lebensweise eingeschlichen hat und Sie sich abends beim besten Willen nicht mehr zu sportlichen Aktivitäten aufraffen können, dann kann ich Ihnen weiterhelfen.

Wenn unser Körper ein ganzes Leben lang fit, vital und attraktiv bleiben soll, dann sollten wir uns um ihn kümmern. Lassen Sie sich zeigen wie auch Sie auf ganz natürliche Weise vitaler, energiegeladener, leistungsfähiger und resistenter gegen Stress werden können.

Ich lade Sie ein das Kontaktformular zu nutzen, wenn Sie Fragen haben, oder mehr wissen möchten. Sie erhalten eine persönliche Antwort per E-mail.

 

Pflichtfelder sind mit (*) markiert.

HerrFrau

Mit der Nutzung dieses Formulars erklärst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner Daten durch diese Website einverstanden.

…………………………

 

 

Die Wechseljahre: Bye,bye Hitzewallungen, Schlafstörungen & Co.: Ratgeber für Frauen ab 40 – Die Wechseljahre erfolgreich und beschwerdefrei bewältigen
Die Wechseljahre sind ein leidiges Thema für uns Frauen, aber sie gehören nun mal zu unserem Leben.

In diesem Buch wird auf die unterschiedlichen Phasen des Klimakteriums eingegangen und welche Therapieformen für die üblichen Symptome wie Hitzewallungen, Schlafstörungen, Stimmungsschwankungen, Gewichtszunahme, Austrocknung der Schleimhäute, Lustlosigkeit usw. es derzeit gibt.
Der Schwerpunkt liegt aufgrund der persönlichen Erfahrungen der Autorin bei alternativen natürlichen Mitteln also weitestgehend auf naturmedizinischen und homöopathischen Ansätzen.
Wenn Sie Ihre Beschwerden während der Wechseljahre auf natürliche Art lindern möchten, dann ist dieses Buch richtig für Sie.

 

……………….

Während der Wechseljahre sollten Frauen ihre Ernährung und die Versorgung mit genügend Nährstoffen nicht vernachlässigen. Darum ist es wichtig sich frühzeitig zu informieren!